ワーナーブラザースがハーレークインをDCEUのデッドプールに変える計画

Sagen Sie, was Sie über David Ayers wollen Selbstmordkommando , aber Margot Robbies Darstellung von Harley Quinn ist nichts weniger als ein Highlight. Glücklicherweise wissen wir, dass der Charakter im nächsten Jahr zurückkehren wird Raubvögel , aber es hört sich so an, als würde sie mit mehr als nur einem neuen Look zurückkommen.

We Got This Covered hat aus mehreren Quellen gehört, dass Warner Bros. eine Seite aus dem Marvel-Playbook herausnimmt und ein Framing-Gerät in einrichtet Raubvögel Dadurch kann Harley die vierte Wand durchbrechen und den Metakontext ihrer eigenen Filme ansprechen, ähnlich wie es Ryan Reynolds 'Deadpool tut.



Es ist zwar unwahrscheinlich, dass sie diese Fähigkeit in den größeren Team-up-Filmen in der Zukunft von DC unter Beweis stellen wird - wie in James Gunns Das Selbstmordkommando - Es wird erwartet, dass Quinn das Publikum weiterhin anspricht Gotham City Sirenen und der Joker und Harley Quinn Paar Film.



WeGotThisCoveredGreifvögel Set Fotos bieten ersten Blick auf Ewan McGregor mit seiner schwarzen Maske1von8
Klicken Sie zum Überspringen Klicken Sie zum Vergrößern

Wenn es jemals einen DC-Charakter gibt, der eine Fähigkeit aus Deadpool beißen könnte, ist Harley Quinn wahrscheinlich die beste Wahl. Ihr engagiertes Charisma und ihre gebrochene Psyche würden einem unzuverlässigen Erzähler, der ebenso lustig wie verdreht ist, perfekt dienen. Außerdem ist Margot Robbie kein Unbekannter für Metakommentare, da sie sich in einem Cameo-Auftritt an der vierten Wand porträtierte Der große Short .

Davon abgesehen, Raubvögel und Das Selbstmordkommando sind die einzigen zwei der oben genannten Filme, die derzeit in der aktiven Produktion sind. David Ayer soll noch daran arbeiten Gotham City Sirenen , aber alle Updates über die Joker und Harley Quinn Es gab nur wenige Filme, die Jared Letos vielfach bösartige Einstellung zum Clown Prince of Crime zurückbringen wollten.



Vielleicht ist es das Beste, dass Warner Bros. Harley Quinn vom Joker ablenkt und stattdessen mehr Zeit damit verbringt, ihre Identität zu konkretisieren. Immerhin wird der Charakter ein ziemlich großes bevorstehendes Jahr haben Raubvögel (Und die fantastische Emanzipation einer Harley Quinn) - das ist übrigens der vollständige Titel - kommt am 7. Februar 2020 in die Kinos. Das Selbstmordkommando befindet sich noch in der Gießphase und wird voraussichtlich noch in diesem Jahr mit der Produktion beginnen.